Weisser-SMT-Solutions --Systeme für die Elektronikfertigung--

Direkt zum Seiteninhalt

Sie wünschen weitere Details? Sprechen Sie uns an oder füllen Sie das folgende Formular aus.
 Bestückungslinien
 SMD-Bestücker
 Jetdispenser
 Röntgensysteme
 Lagersystem Tower
 Boardhandling
 THT-Bestücktisch
 Etiketten
 Sonstiges

Selektivlötanlagen


Ebso hat bereits im Jahr 2002 mit den Modellen SPA 250/400 eine Maschine entwickelt, die es auch dem Klein- und Mittelserienfertiger mit kleinem Budget erlaubt in diese Technologie einzusteigen.
Die Selektivlötmaschine von EBSO gibt es als manuelles Rework Lötmodul, oder als eine automatische Selektive Lötmaschine mit manueller Beladung der Platinen bis hin zu vollautomatischen Inline fähigen Selektivlötmaschinen.


Manche Komponenten können aufgrund Ihrer Wärmestabilität einem Wellenlötprozess nicht ausgesetzt werden (Displays). Andere Leiterplatten sind auf Grund des SMD Layouts nicht konventionell über eine Welle zu löten. Weiter sind manchmal Kosten für Masken, um Boards wellenlöten zu können, zu hoch und man lötet THT Bauteile von Hand. Um diesen Prozess zu automatisieren heißt die Antwort Selektivlöten.


Mit dieser Produktlinie ist EBSO bislang Weltmarktführer. Produktspezifische Lötdüsengeometrien und Masken runden das Know-How ab.

SPA 300 NC Automatisches Selektivlötsystem



Die Ebso SPA 300 NC ist ein automatisches Selektivlötsystem mit manueller Beladung. Löttiegel und Pumpeneinheit werden mit Schutzgas beflutet. Konzipiert für automatisches Löten von Stift- und Steckerleisten, Relais, Trafos und sonstigen konventionellen Bauteilen. Besonders für Anwendungen die nicht für den Wellenlötprozess geeignet sind findet die SPA ihren Einsatzbereich um den Handlötbereich prozesssicher zu automatisieren.







AUSSTATTUNGEN

Lötbereich 300 x 300 mm
Interpoliertes 3 Achsen CNC Portalsystem mit Servo Antrieben
Netzwerkfähig über FTP Schnittstelle
Digitale Closed Loop N2 Regelung mit Standby Funktion
Wellenhöhenüberwachung
Autom. Lötdrahtzufuhr mit Zinn-Niveau Überwachung
Füllkontrolle Fluxtank
Kontrolle aller Prozessparameter
Inkl. Funktionsüberwachung
Inkl. Wartungs und Fehler Anzeige
Inkl. Passwort Sicherung
Abluftüberwachung
Frei Konfigurierbare Kontrollampe (Max. 5 Leuchten mit Beep)
Status- und Wartungsanzeige (Optional über Wireless Network to PC)
Windows CE Farb-Display
Timerfunktion
Internes Datenmanagement zur Programmspeicherung
Softwareupdate über USB oder CF Karte
Glashaube
Zubehörablagefächer
ESD-Lack RAL 7035 (licht grau) und RAL 7016 (anthrazit)

Transport Winkel

7° oder 0°

Ausstattung Löttiegel und Optionen

Alle Tiegel aus Titan
Höchste Verfügbarkeit durch einzigartige Zugänglichkeit der
Quick Release Pumpe Einfacher Schnellwechseltiegel für verbleit/bleifrei Anwendungen
Einfachtiegel mit nur 20 kg Lotvolumen
Aufheizzeit nur 30 Minuten
Löten auf 2 Tiegeln mit unterschiedlichen Düsen
Doppeldüsen Option für Simultanlöten

Löt-Düsen

Max. Störkante 40 mm
Benetzbare Düsen von 3-12 mm Innendurchmesser
Jet Düsen von 5 – 60 mm
Wellendüse 300 mm
Sonderdüsen, Hub-Tauch Kamine

Fluxer

Max. 4 Fluxer in jeder Kombination
Single Spray / Single Microdrop
Dual Spray / Dual Microdrop
Kombination aus Single or Dual Spray und Microdrop

Frei regelbare Vorheizungen

Konvektion Bandheizung
IR Band oder Kassettenheizung
IR Oberflächenheizung

Sonstige Optionen

Fluxer Sprühtest Funktion
Beobachtungskamera mit TFT Monitor
Integrierte AOI Kontrolle
Barcode or DatamatrixCode für BDA (Traceability)
WT-Kennung über RFID-Chip
Inkl. Lötprotokoll
inkl. Prozessdatenerfassung

Programmierung

Offline Editor inkl.
Photo Editing
Oder Import Funktion

SPA 400NC Automatisches Selektivlötsystem



Die Ebso SPA 400 NC ist ein automatisches Selektivlötsystem mit manueller Beladung. Löttiegel und Pumpeneinheit werden mit Schutzgas beflutet. Konzipiert für automatisches Löten von Stift- und Steckerleisten, Relais, Trafos und sonstigen konventionellen Bauteilen. Besonders für Anwendungen die nicht für den Wellenlötprozess geeignet sind findet die SPA ihren Einsatzbereich um den Handlötbereich prozesssicher zu automatisieren.










AUSSTATTUNGEN
Lötbereich 400 x 400 mm
Interpoliertes 3 Achsen CNC Portalsystem mit Servo Antrieben
Netzwerkfähig über FTP Schnittstelle
Digitale Closed Loop N2 Regelung mit Standby Funktion
Wellenhöhenüberwachung
Autom. Lötdrahtzufuhr mit Zinn-Niveau Überwachung
Füllkontrolle Fluxtank
Kontrolle aller Prozessparameter
Inkl. Funktionsüberwachung
Inkl. Wartungs und Fehler Anzeige
Inkl. Passwort Sicherung
Abluftüberwachung
Frei Konfigurierbare Kontrollampe (Max. 5 Leuchten mit Beep)
Status- und Wartungsanzeige (Optional über Wireless Network to PC)
Windows CE Farb-Display
Timerfunktion
Internes Datenmanagement zur Programmspeicherung
Softwareupdate über USB oder CF Karte
Glashaube
Zubehörablagefächer
ESD-Lack RAL 7035 (licht grau) und RAL 7016 (anthrazit)

Transport Winkel
7° oder 0°

Ausstattung Löttiegel und Optionen
Alle Tiegel aus Titan
Höchste Verfügbarkeit durch einzigartige Zugänglichkeit der
Quick Release Pumpe
Einfacher Schnellwechseltiegel für verbleit/bleifrei Anwendungen
Einfachtiegel mit nur 20 kg Lotvolumen
Aufheizzeit nur 30 Minuten
Löten auf 2 Tiegeln mit unterschiedlichen Düsen
Doppeldüsen Option für Simultanlöten

Löt-Düsen
Max. Störkante 40 mm
Benetzbare Düsen von 3-12 mm Innendurchmesser
Jet Düsen von 5 – 60 mm
Wellendüse 300 mm
Sonderdüsen, Hub-Tauch Kamine

Fluxer
Max. 4 Fluxer in jeder Kombination
Single Spray / Single Microdrop
Dual Spray / Dual Microdrop
Kombination aus Single or Dual Spray und Microdrop

Frei regelbare Vorheizungen
Konvektion Bandheizung
IR Band oder Kassettenheizung
IR Oberflächenheizung

Sonstige Optionen
Fluxer Sprühtest Funktion
Beobachtungskamera mit TFT Monitor
Integrierte AOI Kontrolle
Barcode or DatamatrixCode für BDA (Traceability)
WT-Kennung über RFID-Chip
Inkl. Lötprotokoll
inkl. Prozessdatenerfassung

Programmierung
Offline Editor inkl.
Photo Editing
Oder Import Funktion

SPA-R Reparaturplatz


  • Einfach zu bedienendes Display

  • Timer-Funktion

  • Pumpe und Tiegel aus Voll-Titan bestens für bleifreie Legierungen

  • On the fly – Wellenhöhenregulierung

  • Standby-Funktion zur Reduzierung der Aufstiegszeit bis zur Löthöhe

  • Standard-Lötdüsen und kundenspezifischen Lötdüsen

  • Auflagefreiheit für jegliche Boardgröße

  • Optionaler Laserpointer und XY – Verfahrtisch

  • Magnetische Leiterplattenfixierungen, frei positionierbar

  • Große Auswahl an Düsengeometrien und Sonderdüsen auf Anfrage




Der Löt-Tiegel
Das flache Tiegeldesign mit dem einzigartigen EBSO “Fast Remove” Pumpensystem erlaubt max. Verfügbarkeit. Keine Einrichtungsarbeiten, keine Schrauben die zu öffnen sind. Eine einfache 90° Drehung an der Pumpe und Sie haben freien Zugang zum Tiegel.

Technische Daten
Anschluß: 220 V (50/60 Hz)
Leistung: 2 KW
Temperatur Einstellung: 0 – 400 °C
Tiegel-Füllmenge: ca. 20 kg
Leiterplattengröße: keine Einschränkungen
Maße: 400 (B) x 700 (L) x 250 (H) mm
Gewicht: ca. 35 kg

Karl-Heinz Weißer Industrievertretung - Im Wingert 14 -40699 Erkrath - 02104/214587-0 - info@weisser-smt-solutions.de
Meine Website
Zurück zum Seiteninhalt